Feuerwehr Nieder-Kainsbach

retten - löschen - bergen - schützen

Einsatzabteilung

Die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Nieder-Kainsbach besteht aus rund 30 Mitgliedern. Der Dienst ist freiwillig, ehrenamtlich und unentgeltlich. Diese drei Prinzipien stellen den Kerngehalt der freiwilligen Feuerwehren dar, nach denen auch die Einsatzabteilung in Nieder-Kainsbach handelt.

Jede Feuerwehrfrau und jeder Feuerwehrmann muss den sogenannten Feuerwehrgrundlehrgang absolvieren, bevor die Aufnahme in die Einsatzabteilung erfolgt. Danach folgen die weitere Spezialisierung über die jeweiligen Fach- und Führungslehrgänge. Somit ist sichergestellt, dass für die erfolgreiche Aufgabenwahrnehmung alle notwendigen Fähigkeiten vorhanden sind. Neben dem Aufwuchs aus der Jugendabteilung ist die Mitgliedschaft in der Einsatzabteilung jederzeit auch durch einen Quereinstieg möglich.

Unser Aufgabenbereich leitet sich unmittelbar aus dem Gesetz ab. § 6 Absatz 1 des Hessischen Gesetzes über den Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz sagt: 

Die Feuerwehren haben im Rahmen der geltenden Gesetze die nach pflichtgemäßen Ermessen erforderlichen Maßnahmen zu treffen, um von der Allgemeinheit, dem Einzelnen oder Tieren die durch Brände, Explosionen, Unfälle oder andere Notlagen, insbesondere durch schadenbringende Naturereignisse, drohende Gefahren für Leben, Gesundheit, natürliche Lebensgrundlagen oder Sachen abzuwehren.

Diesem Ziel haben sich die Frauen und Männer unserer Einsatzabteilung verpflichtet und leisten ihren Dienst zum Schutz und Wohl aller Bürgerinnen und Bürger unser Gemeinde. Neben der regelmäßigen Ausbildung nach Dienstplan nimmt die Wehr regelmäßig an Großübungen der Gemeinde und des Kreises teil. Daneben treten noch spezialisierte Fähigkeiten, wie die Beteiligung am GABC-Gefahrenzug Gersprenztal.

Unsere Wehr in Nieder-Kainsbach zeichnet jedoch noch viel mehr aus. Besonders das umfassende Engagement aller Mitglieder über den bloßen gesetzlichen Auftrag hinaus ist hervorzuheben. So trägt die Einsatzabteilung mit allen anderen Teilen der Feuerwehr zum sozialen Miteinander im eigenen Ortsteil und der gesamten Gemeinde bei. Die umfassende Kinder- und Jugendarbeit wird ebenfalls zu einem Großteil durch die Einsatzabteilung gestemmt. Daneben pflegen wir natürlich noch die Kameradschaft und unterstützen uns gegenseitig in allen erdenklichen Lagen.

Das herausragendes Merkmal der Feuerwehr Nieder-Kainsbach ist sicherlich das große Engagement bei den Feuerwehrleistungsübungen. Seit über vier Jahrzehnten nimmt die Wettkampfmannschaft der Einsatzabteilung mit großem Erfolg an den Wettkämpfen bis auf Landesebene teil. Die zahlreichen Auszeichnungen und Preise spiegeln diesen Erfolg wieder.

Interesse geweckt? Wir treffen und jeden zweiten Mittwoch um 19.30 Uhr.